InformationenRadrennen

LVM Einzelzeitfahren 2016

Am Samstag, den 07.05.2016 wurde in Rüssingen die Meisterschaft im Einzelzeitfahren der Verbände Rheinland-Pfalz und Saarland ausgetragen. Mit am Start waren: Hannah Ludwig (Jugend U17w), Torsten Camphausen und Björn Ludwig (Mastersklasse 2) sowie Klaus Ballmann (Mastersklasse 4).  Die Distanz war für die Jugend und die Mastersfahrer gleich – ein 7 km langen Rundkurs mit Wendepunkt musste zweimal umrundet werden (Distanz 14 km).

Hannah fuhr mit 21:16 min. die schnellste Zeit in ihrer Altersklasse und wurde mit 46 Sekunden Vorsprung auf Mareike Germann (RV 1906 Bann) auch in diesem Jahr wieder Rheinland-Pfalz Meisterin.

Ein sehr gute Zeit fuhr auch Klaus Ballmann mit 22:07,9 min. und musste sich nur Peter Baumgärtner (RSC Zweibrücken – Zeit: 21:54,5 min) geschlagen geben.

Klaus Ballmann (Platz 2) und die neue Rheinland-Pfalzmeisterin Hannah Ludwig (Foto übrigens von Mia Ludwig – ihrer Schwester)

In der Mastersklasse 2 zeigte Torsten Camphausen mit 20:17,2 min. eine sehr starke Leistung. Mit dieser Zeit war ihm der 3. Platz sicher. (Sieger: Thomas Leidner RSC Bundenthal – 18:49,1 min). Pech hatte Björn Ludwig. Nach einer sehr guten Zwischenzeit in der ersten Runde musste er nach einem Defekt am Vorderrad leider den Wettbewerb beenden.

Foto zeigt unsere Masters 2 Fahrer: Torsten Camphausen und Björn Ludwig beim Warmfahren vor dem Wettkampf