InformationenMountainbike

3. Lauf Bulls-Cup Boos

Am Sonntag 26.03.17 wurde bei bestem Wetter das vorletzte Rennen des Bulls-Cup in Boos (Nähe Nürburgring) ausgetragen. Die Trails waren überwiegend trocken, die Strecke schnell und gut befahrbar. In der Klasse U 11 waren von uns Silas Bossong und Niels Kleiber am Start.

Silas konnte während dem gesamten Rennen die Führung halten und dieses als Sieger mit knapp 11 Sekunden Vorsprung vor dem Zweitplatzierten beenden. Niels, der ja noch der jüngere Jahrgang in seiner Klasse ist, fuhr ebenfalls ein starkes Rennen und kam bei insgesamt 19 männlichen Teilnehmern auf einen beachtlichen 8. Platz.

Start der Klasse U 11:

Mit der Nr. 304 Silas Bossong / Nr. 305 Niels Kleiber

Silas auf Strecke

und bei der Siegerehrung – von links: Yann Koelmann (RSK Eupen-Belgien) – Silas der strahlende Sieger und Kai Nostadt (Kraichgau Biker Waibstadt)

 

Im Rennen der Damen war noch Bettina Dietzen (für das Team r2-bike.com.MTB racing team startend) mit dabei.  Sie belegte den 4. Platz. Bei den Masters Fahrern der Klasse 1 fuhr Tim Greis auf einen guten 9. Platz.