InformationenRadrennen

Lebacher Sprinterpreis

Der 13. Lebacher Sprinterpreis wurde an einem kalten, regnerischen und windigen Tag am 01. Juli  ausgetragen. Dieser Samstag war alles andere als ein schöner Renntag. Warme Kleidung war bis zum Start angesagt. Besucher, sowie Fahrer waren an diesem Tag dünn gesät. In der U11 starteten daher lediglich 9 Fahrer m/w auf einem 2.2 km langen Kurs, welcher 4-mal gefahren werden musste.

Vorsicht mußten alle Fahrer in den Kurven der Straßen und auf dem zerklüfteten Beton des Feldweges walten lassen.

Auch Silas Bossong war mit von der Partie. Als Träger des gelben Trikots startete er aus der ersten Reihe, konnte diese Position auch beibehalten und fuhr mit über einer Minute als Sieger vor Alexa Krehbiel vom RV“Sport“1919 Queidersbach ins Ziel. Dritter wurde Felix Frank vom RSC-Rülzheim. Mit seinem Sieg ist weiterhin der Spitzenreiter im Saar-Pfalz-Cup.

schlechtes Wetter – da kann man die mangelnde Beteiligung verstehen. Silas im gelben Trikot!

Da ist Vorsicht angesagt !

Freude über die Pokale nach diesem Regenrennen! Silas nach wie vor der Führende im Saar-Pfalz-Cup 2017