InformationenMountainbike

2. Zauberwaldrennen des TV Birkenfeld

Das 2. Zauberwaldrennen der TV Radpiraten Birkenfeld am 20.08.2017 wurde als Kombinationswettkampf für U9 – U17 ausgetragen. Diese zwei Wettkämpfe bestanden aus Teilwettbewerb A – Fahrtechnik/Trial und Teilwettbewerb B – XCO-Rennen.

Beide Rennen zusammen ergaben das Gesamtergebnis und wurden für den Rheinland-Nachwuchs-Cup und die MTB-Liga-Saar-Pfalz  gewertet.

In der U11 insgesamt 28 Starter m/w, waren vom RSC Stahlross Wittlich Silas Bossong und Niels Kleiber vertreten.

die Startaufstellung: 2. von links SILAS (Nr. 131) – 4. von links – NIELS (Nr. 127)

Beide Fahrer, Silas u. Niels befuhren den Trial-Parcours, der aus zwei Sektionen aufgebaut wurde, mit 0 Fehlerpunkten. Der Start für das XCO-Rennen erfolgte somit für die Wittlicher Fahrer aus der ersten Reihe. Silas konnte sich direkt vom Start lösen und siegte in diesem Rennen, Niels, ein Fahrer der jüngeren Altersklasse der U11,  konnte sich auf einem hervorragenden 4. Platz behaupten.

Silas beim Überfahren einer Palette !

Somit ergab sich als Gesamtergebnis der U11:

Sieger: Silas Bossong, RSC Stahlross Wittlich.

  1. Silvan Theobald, TV Birkenfeld Radpiraten.
  2. Nils Brauns, SV Büchel/Team Wilde Endert.
  3. Niels Kleiber, RSC Stahlross Wittlich/Camphausen bike&more.