InformationenMountainbike

Pactimo Kids Cup 2018

Der Schwarzwälder Pactimo Kids-Cup ist eine MTB Rennserie in Baden-Württemberg für den Nachwuchs im Alter von 8 bis 14 Jahren. Der Cup besteht aus 8 Rennen. Beim ersten Rennen am Samstag den  07. April 2018 in Hausach waren Jan Meyer und Silas Bossong mit dabei. Gleichzeitig wurde im Rahmen dieses MTB Weekends der 2. Lauf zur Nachwuchssichtung der Klasse Jugend U17 m/w ausgetragen. In diesem Wettbewerb startete Hannah Meyer.

Am Donnerstag den 05. April reisten Silas zusammen mit seinem Opa Karl-Heinz bereits an. Die Slalomstrecke und auch die CC-Strecke konnte man zu diesem Zeitpunkt zu Trainingszwecken schon befahren. Am Freitagmorgen in aller Früh traf auch schon die Familie Meyer mit ihren beiden Kindern Jan und Hannah ein. Jan und Silas hatten nichts anderes zu tun als den ganzen Tag die Strecken, auch der älteren Jahrgänge zu erkunden und natürlich auch abzufahren. Die Beiden preschten dementsprechend die Strecken ab. Man glaubte sie am anderen Morgen im Rennen so auch vorne zu sehen. Aber weit gefehlt, Silas der den Nachmittag am Donnerstag schon in die Vollen griff war dann am Renntag doch etwas angeschlagen. Nicht anders ging es auch Jan, bei dem der vom Vater Mathias kontrollierte Fahrradcomputer, am Freitagabend 18,5 km gepflügte Strecke durch reines Gelände  aufwies. So ergaben sich bei den Ergebnissen bei der außergewöhnlich starken Konkurrenz und insgesamt 57 m Teilnehmern trotz allem noch sehr gute Plätze. Jan erreichte nach hartem Kampf und Gedrängel Platz 11 und Silas unter gleichen Umständen Platz 14. 

Jan und Silas vor dem Start!

Silas beim Slalom Parcours und auf der Strecke !

Hannah Meyer hatte bei Ihren Rennen im Slalom technische Probleme. Da das Ergebnis des Slaloms für die Startaufstellung des CC Rennens maßgebend war musste sie ganz von hinten starten. Da war es natürlich schwer sich wieder nach vorne zu arbeiten. Auf einem guten 22. Platz konnte Sie das BDR-Sichtungsrennen beenden.