InformationenRadrennen

Rennergebnisse Pingstmontag, 21.05.2018

Unsere Schüler-/Jugendfahrer  waren am Pfingstmontag  in Oberbexbach am Start. Beim Rundstreckenrennen der U13 waren 10,2 km zu absolvieren. Von der ersten Runde an übernahmen Messane Bräutigam (RSV Rheinzabern)  und  Silas Bossong die Führung, wechselten sich sehr gut ab und kamen zusammen auf die Ziellinie. 50 Meter vor dem Ziel griff Messane dann an und siegte im Sprint knapp vor Silas. Auch um Platz 3 gab es einen harten Zweikampf zwischen Niklas Wernicke (Team Pfälzer Land) und Jan Meyer. Beide konnten sich ebenfalls vom Hauptfeld absetzen und kamen zusammen auf die ansteigende Zielgerade.  Im Sprint hatte dann Jan das Nachsehen und belegte den 4. Platz.

Start der U 13

Jan unterliegt Niklas im Sprint / Silas hinter Messane kurz vor dem Ziel

Siegerehrung Silas Bossong / Messane Bräutigam / Niklas Wernicke

Hannah Meyer musste mit der männlichen U17 starten. Im Rennen über 30,6 km fuhr Sie auf den 8. Platz (Sieger: Tim Neffgen-RSV Düren). Mit dieser Platzierung ist Sie nun die im Saar-Pfalz-Cup führende und trägt das rote Spitzenreitertrikot.

Der Führende bei den Jungs (Julien Meyers-RSV Rheinzabern) – HANNAH MEYER bei den Mädchen

Im Bundesligarennen (59. Leo Wirth Gedächtnisrennen) in Merdingen ging Hannah Ludwig zusammen mit ihrem Team Mangertseder powered by BRV/RLP/WRSV im Juniorinnenrennen an den Start.  Bereits in der zweiten von sieben Runden bildete sich eine fünfköpfige Gruppe mit Franziska Koch, Hannah Ludwig, Ricarda Bauernfeind,  Dorothea Heitzmann (Maxx Solar) und der Schweizerin Noemi Ruegg. Aus dieser Gruppe setzten sich im weiteren Verlauf Koch und Ludwig ab. Zunächst hielt auch noch Ricarda Bauernfeind mit, aber die konnte dem Tempo ihrer beiden Mitstreiterinnen bald nicht mehr folgen und fiel wieder zurück. Im Spurt hatte Franziska Koch (RSV Unna 1968)  nach 58,1 Kilometern die schnelleren Beine und verwies Hannah Ludwig auf den zweiten Platz. Dorothea Heitzmann (RSV Turbine Erfurt) wurde Dritte. Hannah verteidigte damit die Führung in der Einzelwertung der Rad-Bundesliga.

Das Team Mangertseder um die Gesamtführende der Juniorinnen, Hannah Ludwig, gewann die Mannschaftswertung. Foto: privat

Hannah im lila Trikot der BL-Führenden.