InformationenRadrennen

Rennergebnisse

Beim Bundesligarennen in Karbach am 27.05.2018 war Hannah Ludwig im Rennen der Juniorinnen über 69,2 km am Start. Es reichte nicht ganz für den Sieg. Zwar konnten Hannah zusammen mit Franziska Koch bereits nach der ersten Runde einen Vorsprung von mehr als eineinhalb Minuten auf die Verfolger herausfahren – aber die Bemühungen von Hannah – Franziska Koch abzuschütteln blieben erfolglos. So kamen beide zusammen auf die Ziellinie. Den Sprint entschied Franziska dann für sich – Hannah wurde Zweite – konnte aber ihre Führung in der Einzelwertung der Radbundesliga verteidigen.

Direkt nach dem Rennen ging es nach Bad Köstritz. Hannah ist dort als Juniorin im Nationalteam Elite Frauen bei der LOTTO THÜRINGEN LADIES TOUR vom 28. Mai bis 03. Juni 2018 am Start – Näheres unter: http://www.lottothueringen-ladies-tour.de/

 

Am gleichen Tag waren unsere Jugendlichen beim Kriterium „Um den großen Preis der Gemeinde Rheinzabern“ am Start. Hannah Meyer startete zusammen mit den Jungs in der Klasse U17 über 28 km. Auf einem guten 16. Platz beendete Sie das Rennen. Silas Bossong musste sich im U13 Rennen erneut  Messane Bräutigam (RSV Rheinzabern) geschlagen geben und wurde zweiter vor Tom Breitsch (RSC Felsenland). Knapp dahinter Jan Meyer (Platz 4).

Start U13 und die Siegerehrung

Als „Zugabe“ gab es für die U13 Klasse noch ein kleines „Derny Rennen“ über 11 Kilometer. Aber nicht eine Derny gab den Windschatten sondern das Team Möbel Ehrmann – die erfolgreichste Renngemeinschaft der Region Südwest. Ein ganz neue Erfahrung für unsere Schüler und auch ein sehenswertes Rennen für die Zuschauer. 

Start zum „Derny“ Rennen – im Hintergrund die Elite Fahrer Team Möbel Ehrmann

Jan und Silas auf der Strecke hinter den Elite Fahrern !