Cyclo CrossInformationen

Cyclo Cross

Nach Beendigung der Straßensaison 2018 und einer Wettkampfpause ist Silas Bossong in die Cyclo Cross Saison gestartet. Für den Saisonbeginn hatte er sich gleich einen Wettkampf in Berkendonk-Helmond/Niederlande ausgesucht. Beim Helmcross 2018 waren in seiner Klasse insgesamt 37 Teilnehmer am Start. Der anspruchsvolle Rundkurs über Wiesen und Sand verlangte den Fahrern einiges ab. Silas kam mit dem Kurs speziell den Sandpassagen gut zurecht. Platz 14 – bei seinem ersten Crossrennen – war ein sehr gutes Ergebnis zumal er bei der Startauslosung leider ein schlechtes Los erwischte und von ganz hinten starten musste.

die Sandpassagen kosteten sehr viel Kraft!

Das Endergebnis: