InformationenMountainbike

Bulls Cup 2019

Der Bulls Cup – die XC Winterserie – bestehend aus vier Cross Country Rennen ist wieder gestartet. Der RC Herschbroich war der Ausrichter des 1. Laufs am 24. Februar in Adenau. Büchel (17.03.2019), Kottenheim (24.03.2019) und das Finalrennen in Boos (31.03.2019) werden folgen. In Adenau waren in der U13 Klasse unter den 22 Startern drei „Stahlross“ Fahrer am Start. Niels Kleiber, Jan Meyer und Silas Bossong bestimmten das Rennen maßgeblich. Silas musste aus der letzten Startreihe aus starten. Mit einem Kraftakt sprintete er bereits in der Anfangsphase an die Spitze des Rennens und führte biš Mitte der 2. Runde. In der Schlussphase ließ dann die Kraft etwas nach und Linus Genten (Belgien) konnte noch an Silas vorbeiziehen. Mit 3,8 Sekunden Rückstand belegte Silas Platz zwei vor Kai Nostadt (RSV Kraichgau Biker Weinstadt). Niels Kleiber kämpfte mit um einen Podestplatz. Es reichte nicht ganz – aber der 4. Platz war auch eine tolle Platzierung – genauso wie der 7.Platz von Jan Meyer!

Die Jungs am Start

Und Silas bei der Siegerehrung

 

In der U17w Klasse musste sich Hannah Meyer den beiden Fahrerinnen des ATV Haltern geschlagen geben. Hinter Jette Aelken und Tabea Artmannselm wurde sie dritte in diesem Rennen.