InformationenMountainbike

Vulkanbike Marathon 2019

In diesem Jahr wurde in Daun im Rahmen des Vulkanbike Marathons der 3. TrailPark JugendCup sowie die Deutsche Meisterschaft im MTB Marathon ausgetragen. In beiden Wettbewerben  waren unsere Lizenz- und Hobbyfahrer am Start.

Auf der Sporttrack Strecke von 35 km mit 900 Höhenmetern war Maurice Griebler sehr erfolgreich unterwegs. Von 271 gewerteten Fahrern fuhr er in 1:27:52,9 Std. als vierter  durchs Ziel. In der Wertung der Elite Amateur Fahrer war das Platz 3. Sieger war Simon Happel (RV Blitz Spich) vor Moritz Krämer (Radsport Eifel-spconnect).

Auf der Halbmarathonstrecke  von 65 km und 1300 Höhenmetern wollte Hannah Ludwig (Canyon Sram) zur Abwechslung mal wieder Mountainbike fahren. Sie gewann die Frauenwertung (Gesamtplatz 15) vor unserer Lizenzfahrerin Bettina Dietzen die für das r2-bike.com MTN CREW Team unterwegs war. Marius Lautwein erreichte mit Platz 5 in der Juniorenklasse ebenfalls ein gutes Resultat.

Auf der Ultradistanz von 100 km (2300 Höhenmetern) wurde in den Klassen Elite, Senioren 1, Senioren und Frauen die Deutsche Meisterschaft ausgetragen. In der Eliteklasse fuhr Matthias Simonis auf Platz 54. In der Zeit von 3:49:29,9 Std. überquerte Tim Greis die Ziellinie. Mit dieser sehr guten Leistung konnte er sich den 9. Platz in der DM Wertung der Seniorenklasse 1 sichern.

Freude machten uns auch die U13 Fahrer Niels Kleiber und Jan Meyer.  Im TrailPark Jugendcup der U13er bestimmten sie das Renngeschehen. Letztendlich gewann Jan Meyer vor Niels Kleiber und Emma Gasthauser (RSC Boppard).

Unsere beiden Jungs direkt nach dem Start in Führung !

und bei der Siegerehrung!!