Cyclo CrossInformationen

DM Cyclocross 2020 in Albstadt

Am Samstag, den 11. Januar 2020 wurde die Deutsche Meisterschaft im Cyclocross in Albstadt ausgetragen. Silas Bossong hatte für diese Meisterschaft in der Schülerklasse U15 gemeldet. Auf einem 2,6 km langen Rundkurs mussten 2 Runden zurückgelegt werden. Der Boden war matschig und schwer zu steuern. Silas fuhr im 29 köpfiger Fahrerfeld ein sehr gutes Rennen. Im Endergebnis landete er auf Platz 8. Sieger wurde Max Heiner Oertzen (Harburger RG) der auch in der Bundesliga Cyclocross Serie der stärkste Fahrer war. Da es für Silas die erste Cyclocross Saison als U15er war wird er sicherlich im nächsten Jahr erneut angreifen und einen Podestplatz anvisieren. Das Ergebnis: dm-cross2020_u15m_erg

Silas in der ersten Startreihe!

auf der Strecke nach der ersten Runde – hinter ihm: Theo Hossinger (SV Reudern) der ihn kurz vor dem Zielstrich noch überholen konnte.

Hier noch ein Foto der Siegerehrung der Cyclocross Bundesliga Serie – die bei der DM vorgenommen wurde –  Platz 5 für Silas – Tolles Resultat!