Jahresabschlussfeier 2017

Mehr als 60 Personen nahmen an der Jahresabschlussfeier am Samstag, den 04. November teil. Es war eine gelungene Feier. Es wurde gut gegessen und auch ein wenig getrunken. Der Vorstand ließ das Jahr Revue passieren. Eine Foto Präsentation ergänzte den unterhaltsamen Abend. Natürlich wurden auch die Sportler für ihre Leistungen in der vergangenen Saison geehrt […]

Nominierung für Rad-WM 2017

Wir freuen und dass  Hannah Ludwig (nach der Teilnahme an der EM 2017) auch für die Straßenweltmeisterschaft 2017 in BERGEN/Norwegen nominiert wurde. Sie wird im Einzelzeitfahren und im Straßenrennen an den Start gehen. Meldeliste-Bergen WM 2017 Das Einzelzeitfahren ist an Montag den 18.09.2017 (1. Start 10:35 Uhr) auf einem 16,1 km langen Rundkurs.

Fernfahrt Wittlich-Santiago – TV Bericht

Bericht von Holger Teusch – Trierischer Volksfreund vom 27.07.2017 Glücklich haben acht Radsportler des RSC Stahlross Wittlich nach nur zwölf Tagen, an denen sie rund 2000 Kilometer zurücklegten, den spanischen Pilgerort Santiago de Compostela erreicht. Foto: privat Foto: Holger Teusch (teu)

Etappenfahrt nach Santiago de Compostela

Bereits nach unseren letztjährigen 5-tägigen Etappenfahrt an den Gardasee reifte der Gedanke in 2017 mit dem Rennrad ab Wittlich nach Santiago de Compostela zu fahren. Ende März wurde der Termin und die Strecke festgelegt. Die Teilnehmer standen fest. Begleitfahrzeug war vorhanden. Die Hotels wurden gebucht. Leider kam dann doch etwas dazwischen. Anfang Mai fiel Herbert […]

4x Weltmeistertitel für Christian Fieseler

Die Erfindung des Laufrads durch Karl Drais jährt sich  in diesem Jahr zum 200. Mal. Die ersten Feierlichkeiten zu diesem Anlass gab es beim Festival „Monnem Bike“ am Wochenende 09.06. bis 11.06.2017 in Mannheim. Im Rahmen dieses Events wurden die Liegerad-Weltmeisterschaften des HPV (Human Powered Vehicles) integriert. Die HPV Szene verfügt über eine enorme Fahrzeugvielfalt. […]

Wahl Nachwuchssportlerin des Jahres 2016

Bei der Wahl zur Nachwuchssportlerin des Jahres (veranstaltet vom IRON Man Club Trier und dem Trierischen Volksfreund) belegte Hannah Ludwig mit 14,23 Prozent der abgegeben Stimmen den 5. Platz. Nachwuchssportlerin des Jahres wurde Maike Hausberger (Para-Leichtathletik – PST Trier). Bild zeigt Hannah (ganz rechts) bei der Gala im Kurfürstlichen Palais, Trier.

Wahl Nachwuchs Sportlerin des Jahres 2016

Wir freuen uns dass HANNAH LUDWIG  wieder zur Wahl der Nachwuchssportlerin des Jahres 2016 nominiert ist. Die Sportlerwahl wird alljährlich vom IRONMAN-Club Trier veranstaltet und vom Trierischen Volksfreund präsentiert. Abstimmen kann man noch bis 15. Februar 2017. Es wäre nett wenn ihr Hannah bei der Abstimmung unterstützen würdet. Hier der Link zur Wahl: http://www.volksfreund.de/nachrichten/aktionen/sportlerwahl/TV-Sportlerwahl-Volksfreund-Sportlerwahl-2016-Das-sind-die-Finalisten;art174041,4582332

Schnuppertraining

Am Samstag, den 08. Oktober 2016 wurde ein „Schnuppertraining“ für Kinder und Jugendliche  am Sportplatzgelände in Bergweiler durchgeführt. Das Training wurde von Nils Neumann (B-Trainer) organisiert und durchgeführt. Den 11 Teilnehmern wurde über die Dauer von drei Stunden Grundlagen der MTB Fahrtechnik vermittelt. Eine kleine MTB-Tour wurde dann noch zum Abschluss rund um die Bergweiler […]

Radfernfahrt Wittlich – Gardasee

In der ersten Augustwoche fuhr eine „Stahlroß“ Radgruppe zum Gardasee. Die 1. Etappe ging über 204 km von Wittlich über Kaiserslautern nach Waghäusel bei Speyer. Etappe 2 war dann mit 198 km etwas kürzer und führte von Waghäusel über Ludwigsburg nach Günzburg. Die 3. Etappe von Günzburg nach Seefeld in Tirol hatte dann eine Länge  […]

Nürburgring 2016

Neben vielen anderen Wettbewerben wurde an diesem Wochenende auch ein Jedermannrennen über 150 km (= 6 „harte“ Nürburgring Runden  = ca. 580 Höhenmeter pro Runde) sowie das traditionelle 24 Stunden für 4er Mannschaften ausgetragen. An diesen beiden Wettbewerben nahmen auch „Stahlroß“ Sportler teil.  Im Jedermannrennen war Nadja Hasenstab am Start. Sie erzielte einen hervorragenden 4. Platz […]