Die Tour beginnt !

Wer sich für die Tour de France begeistert der kann sich schon einmal mit dem Betrachten von sehr, sehr guten Sportfotos auf das Event einstimmen. Unser langjähriges Vereinsmitglied und nebenbei auch Gründungsmitglied des Vereins – Walter Lescher – fotografiert seit dem Jahr 2004 bei der „Tour“ Bisher konnten nur wenige die Fotos betrachten.  Nun hat Walter die Fotos auf eine WEB-Seite gestellt. Hier der Link:  www.walter-lescher.de

Schaut Euch die Bilder mal an. Es lohnt sich!

Stahlross beweist als Mannschaft Gruppenstärke in allen Altersklassen

Für die Fahrerin und Fahrer des RSC Stahlross Wittlich ging es am 24.06.2018 zum ersten Mal zu einem Staffelwettbewerb nach Eittelborn. Die Nachwuchsmannschaft mit Julian Leisse, Niels Kleiber, Jan Meyer und Milan Franken startete im 3h Rennen und die U17 Fahrerin Hannah Meyer startete mit dem Routinier Mario Kleiber im 6h Rennen.

(mehr …)

3-Etappenfahrt Weilburg

Am Wochenende 22.06./24.06.2018 wurde in Weilburg-Odersbach zum 16. Mal ein 3-Etappenrennen für Schüler und Jugendliche ausgetragen. In der Schülerklasse U13 war mit SILAS BOSSONG auch ein „Stahlroß“ Fahrer am Start – übrigens der Einzige Fahrer aus Rheinland-Pfalz. Die Klasse war mit Fahrern u.a. aus Dänemark, Niederlande, Tschechien, Belgien etc. sehr gut besetzt. (mehr …)

2ter DM Titel innerhalb einer Woche!

Bei den Auensteiner Radsporttagen wurde am Sonntag, den 24. Juni im Rahmen des Bundesligarennens („Müller – Die Lila Logistik“) auch die Deutsche Meisterschaft BERG für die Frauen und Juniorinnen ausgefahren. Hannah Ludwig war mit Ihrem Team Mangertseder powered by BRV/RLP/WRSV mit am Start. Wie auch bei den anderen Bundesligarennen starteten die Juniorinnen zwei Minuten vor der Frauen Elite Klasse. Bereits in der ersten Runde setzten sich Hannah und Franziska Koch (RSV Unna) vom Feld ab und dominierten das Juniorinnen  Rennen. Im weiteren Verlauf des Rennens konnten einigen Frauen und auch die Juniorin Anna Helene Zdun (Maxx-Solar) aufschließen.

In der letzten von insgesamt sieben (9,1 Kilometer langen Runden) erhöhten Franziska Koch und Hannah das Tempo und setzten sich schließlich wieder zu zweit ab. Im Sprint machten Sie den Sieg unter sich aus. Mit wenigen Zentimetern Vorsprung gewann Hannah Ludwig vor Franziska Koch. Anna Helene Zdun – als Dritte – wies rund eine Minute Rückstand auf.

Hannah gewann nach der U19-DM Straße am vergangenen Wochenende heute auch die Deutsche U19-Meisterschaft am Berg in Ilsfeld-Auenstein. Glückwunsch Hannah !!!!!!!!

 

Hannah Ludwig (rechts – im Führungstrikot der Rad-Bundesliga) setzte sich im Spurt gegen Franziska Koch mit Reifenstärke durch. Foto: Mareike Engelbrecht

MTB Marathon in Kirchzarten

Im Rahmen des Black Forest Ultra Bike Marathon wurde auch die Deutsche Marathon Meisterschaft 2018 ausgetragen. Sonnenschein und optimale Temperaturen gab es am Rennsonntag, den 17.06.2018 beim 20. Jubiläum dieser Veranstaltung. Für die DM-Marathon hatte Bettina Dietzen gemeldet. In diesem Wettbewerb waren 80 km und 2.188 hm zu bewältigen. Mit einer sehr guten Leistung kam Bettina als 15. der Gesamtwertung ins Ziel. In der Altersklassenwertung Frauen Masters wurde Sie zweite hinter Sabine Spitz (u.a. Olympiasiegerin von 2008 und Weltmeisterin im MTB-Marathon 2009).   (mehr …)

Deutsche Meisterschaften Nachwuchs Straße

Reinstetten war der Austragungsort für die Deutsche Meisterschaft Nachwuchs im 1er Straßenfahren am Sonntag, den 17.06.2018. Die Juniorinnen mussten 4 Runden à 18,8 km mit 266 Hm pro Runde absolvieren. Gesamtdistanz also 75,2 km. Als 2. der DM im letzten Jahr hatte Hannah Ludwig in diesem Jahr den Titel im Visier. Dass dies gelingen könnte und Sie momentan sehr gut in Form ist hatte Sie bereits mit ihrer sehr guten Leistung bei der Lotto Thüringen Ladies Tour vor 2 Wochen bewiesen. Hannah ging mit einer sehr offensiven Fahrweise in dieses Meisterschaftsrennen, griff immer wieder an und bildete zusammen mit Ricarda Bauernfeind, Katharina Hechler und Finja Smekal eine vierköpfige Spitzengruppe.

Schließlich teilte sich auch noch die Vierergruppe und Hannah lag mit Katharina Hechler an der Spitze. In der letzten Runde konnte sich Hannah von ihrer Konkurrentin absetzen und gewann als Solistin vor Katharina Hechler. Ricarda Bauernfeind (Hannahs Bundesliga Team Kollegin) sicherte sich Bronze.

 

         Herzlichen Glückwunsch

            zum DM Titelgewinn!!

 

 

von links: Katharina Hechler (RSC Edelweiß Oberhausen) die neue Titelträgerin: HANNAH LUDWIG und Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach)

„3 Tage ohne Panne“

Von Freitag 08.06. bis Sonntag 10.06.2018 nahm Silas Bossong an der Nordhessenrundfahrt 2018 »Drei Tage ohne Panne« in der Nachwuchsklasse U13 teil. Die Zweirad-Gemeinschaft Kassel hatte wiederum eine sehr gute, hochrangig besetzte Veranstaltung auf die Beine gestellt An den 3 Tagen war ein Berg-, ein Rundstrecken und ein Straßenrennen von den Teilnehmern zu absolvieren. Und es zeigte sich dass die Klasse U13 das Herrschaftsgebiet von Silas bei dieser Veranstaltung war. Aus allen Wettbewerben ging er als Sieger hervor. Speziell beim Rundstreckenrennen am Samstag musste er sich gegen die Fahrer vom RSC Turbine Erfurt durchsetzen. (mehr …)

ABUS Ruhrbike Festival

Zwei Tage volles Programm  am Wochenende  09.06. bis 10.06.2018 beim ABUS Ruhrbike Festival in Wetter. Auf einer technisch anspruchsvollen Strecke (ohne halsbrecherische Elemente) mit engen Kehren und kurzen Zwischenanstiegen wurde den Teilnehmer einiges abverlangt. Nur mit der richtigen Linienwahl bei richtiger Geschwindigkeit und entsprechender Bremsdosierung konnte man vorne mitfahren.

Von uns am Start war Hannah Meyer im Rennen der Jugend U17w  – ein Rennen für die Bundesnachwuchs-Sichtung und mit der Wertung im 3Nations-Cup und XCO-NRW-Cup. Dementsprechend hoch (mehr als 35 Mädchen) war die Beteiligung. Die JugendU17w musste Samstags als Technikteil einen Slalomkurz für die Startaufstellung am Sonntag absolvieren. Sonntags war dann das XCO Rennen das Hannah auf einem guten 20igsten Platz beendete. In der Gesamtwertung im XCO-NRW Cup belegt Sie aktuell Platz 10. (mehr …)

Wiesbaden MTB Marathon

Niels Kleiber startete am Samstag 09.06.18 anlässlich des Wiesbaden Marathons beim Kids MTB Rennen. Von insgesamt 35 Kindern konnte sich Niels auf dem 6. Platz in der Gesamtwertung platzieren (2ter unter den Lizenzfahrern). Er musste die sehr anspruchsvolle 2,65 km langen Runde zweimal absolvieren. Das hat er richtig gut gemacht.

Niels bei der Siegerehrung (2. von links) (mehr …)

Rodenbacher Radrenntag

Unsere Schülerfahrer sind unermüdlich. Bahnwettkampf am Donnerstag/Freitag in Dudenhofen,  MTB KidsRace am Samstag in Rhens und nun am Sonntag, den 03.06.2018 Kriterium Klasse U13 in Rodenbach über 9,3 km. Und wieder ein Sieg für Silas Bossong. Auch Jan Meyer zeigte mit dem 4. Platz wieder eine sehr gute Leistung. (mehr …)