Vulkan Bike Marathon Daun 2021

Etwas weniger „Stahlroß“ Fahrer-/innen waren in diesem Jahr am Samstag, den 11. September beim Vulkan Bike Marathon in Daun am Start.

In der Schülerklasse U 15 über 38 km (davon 8 km neutralisiert) belegte unser Lizenzfahrer Niels Kleiber (er startete für das Team Mini Hofbräuhaus München) den 7. Platz.  

Über die gleiche Distanz – im Sporttrack Rennen – fuhr Maurice Griebler (Team Camphausen bikes and more) auf Gesamtplatz 9 – in seiner Altersklasse – Elite ergab dies den 5. Platz.

Hannah Meyer (die für Stahlross Wittlich / MTB-Team Sport-Treff 2.0 startete) suchte sich die 65 km Distanz mit 1300 Höhenmetern aus. Von 371 Fahrer-/innen fuhr Sie auf Gesamtrang 90. In der Gesamt Frauenwertung war dies der zweite Platz. Da die Altersklassen getrennt gewertet wurden belegte Sie den 1. Platz in ihrer Altersklasse  – Juniorinnen U 19.

Die 100 km Distanz mit 2300 Höhenmeter bestritten unsere Lizenzfahrer Andre Winkel, Tim Greis und Matthias Simonis  Alle drei starteten für das Team Ciclista RCC. Andre fuhr auf Platz 12 (Altersklassenwertung Elite Platz 6), Tim Greis stand als zweiter in der Mastersklasse 2 auf dem Siegerpodest (Gesamtplatz 21) und Matthias wurde 25igster (Altersklassenwertung Masters 1 – Platz 9).

Europameisterschaft Trient 2021

Wir freuen uns mit Hannah Ludwig – Silbermedaille im Einzelzeitfahren – Platz 13 im Straßenrennen! Super!

von links: Hannah – Vittoria Guazzini und Elena Pirrone (beide Italien)  – Foto: BDR

Für die nächste Saison steht bei Hannah ein Teamwechsel an – sie verlässt das Team Canyon-Sram und fährt ab 2022 führt das norwegische Team UNO-X.   https://www.unoxteam.no

Erneut eine prima Leistung von Jan Meyer!

Am 04.September 2021 startete er beim 5. Lauf zum Schwarzwälder MTB Cup in Urach (Baden Württemberg) , Strecke war sehr gut sagte Jan, hat Ihm gefallen,  auf der ca. 3,5 km langen Runde – satte 70 Höhenmeter, das war schon ordentlich,  er kam als achter ins Ziel.

Jan beim Aufwärmen und im Rennen!

Vor dem letzten Lauf am 25.09.21 in Titisee-Neustadt liegt er in der Gesamt CUP Wertung auf dem 6. Platz von insgesamt 95 Teilnehmern.

LV-Meisterschaft MTB Cross Country 2021

Beim ersten Rennen des MTB Rhein-Main-Cups in Mainz-Marienborn am 29.08.2021 wurde gleichzeitig die LV-Meisterschaft MTB-Cross-Country ausgetragen. Die Rennstrecke war nicht so schwierig im technischen Teil, es war eher konditionell ziemlich anstrengend. Mit am Start waren in der Schülerklasse U15 Jan Meyer und Niels Kleiber. Beide zeigten eine sehr gute Leistung. Jan fuhr in der LV Wertung auf Platz 4, Niels in seinem ersten Jahr als Schüler U15 kam knapp dahinter auf Platz 5 ins Ziel. Sieger wurde Elijah Witzack vom TV Birkenfeld.

Die Jungs konzentriert beim Start! (mehr …)

BDR Sprintercup Rostock

Am Wochenende 07./08. August 2021 fand der BDR Sprinter Cup auf der Radrennbahn in Rostock statt. Auf dem 250 Meter langen Beton Oval war Silas Bossong (U15) in den Disziplinen Sprint und Keirin am Start. Der Veranstalter legte die Klasse U17 weiblich und U15 männlich zusammen. Im Sprint konnte sich Silas mit Siegen – im Vorlauf – über Sveda Nai Grude (PSV Schwerin) – im Viertelfinale über Nico Schneemilch (Bad Doberaner SV 90) und im Halbfinale über Julius Porthun (PSV Schwerin) für das Finale qualifizieren.

(mehr …)

Jan siegt in Hirzweiler

Am Samstag den 07.08.21 fand ein Cross Country MTB Rennen in Hirzweiler/ Saarland statt. Der RV Tempo Hirzweiler konnte trotz Ferien und unter Corona Bedingungen insgesamt 158 Teilnehmer beim 21 Jahre Intersport Stiwi Kirmesrennen begrüßen. Es war eine sehr schöne und gut organisierte Veranstaltung. Jan Meyer war in der U 15 Klasse am Start. Los ging es morgens um 10.00 Uhr mit dem Geschicklichkeitsparcours. Wer hier gut durch den Parcours kam konnte sich einen vorderen Startplatz für das Rennen mit Jagdstart am Nachmittag sichern. Mit zwei Patzern fuhr Jan durch den Technikparcours. Das reichte nur zu Startplatz sieben,  Startplatz eins ging an Janis Schott vom Mainzer RSV und in der zweite Startreihe stand auch schon Leo Hack vom 1.FC Kaiserslautern, zwei starke Fahrer die auch bei Bundesliga Rennen zusammen mit Jan immer an den Start gehen. Es wurden vier Runden absolviert wobei sich diese drei Fahrer sehr schnell vom übrigen Starterfeld absetzen konnten. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h bei einer Strecke von 8,15 km und 145 Höhenmetern legten alle drei ein schnelles Rennen zurück. Am Ende gewann Jan vor Leo Hack und Janis Schott das Rennen, seit langem endlich mal wieder ein Platz auf dem Treppchen und dann noch gleich ein Sieg. Prima!!!

von links: Leo Hack (1.FC Kaiserslautern) – JAN – Janis Schott (Mainzer RSV 1889 eV)

(mehr …)

Radfernfahrt

Seit Donnerstag, den 29. Juli 2021 ist eine 9köpfige Gruppe „Stahlrössler“ auf einer Radfernfahrt unterwegs. Von Wittlich aus geht es über Landau / Villingen-Schwenningen / Friedrichshafen / St. Anton / Mals / Bormio / Brescia / Ferrara / Fano zum Ziel Ascoli Picenco in der Region Marken/Italien. Die Distanz beträgt ca. 1250 km. Wir wünschen unfallfreie Fahrt – kommt gesund wieder! (mehr …)

MTB Ehrenkirchen

Am Sonntag den 25.07.21 startete Jan Meyer beim vierten Lauf zum Singer Wälder Cup in der Schülerklasse U15. Austragungsort war Ehrenkirchen in der Nähe von Bad Krozingen in Baden. Bei einem CC Rennen auf einem Rundkurs mussten 5 Runden absolviert werden. Jan war etwas gehandicapt  – er musste mit einem Ersatz-Rad starten – kam aber mal bei diesem Rennen besser weg (von Startposition 13) und arbeitete sich kontinuierlich nach vorne – Platz 6 (von 36 gewerteten Fahrern). Super Leistung! – mit der Jan auch ganz zufrieden war.

(mehr …)

Olympia Tokyo 2020

Als ich die ersten  Trainingsfahrten mit Hannah Ludwig im März 2013 absolvierte,  hätte ich – und ich glaube Hannah auch  – nicht daran gedacht dass bereits acht Jahre später – für Sie der Traum eines jeden Athleten-/innen  – die Olympiateilnahme in Erfüllung gehen würde.  Aber schon nach ihrem ersten großen Rennen der DM 2014 Schülerinnen U 15 und dem 2. Platz damals – war klar dass Sie ein großes Leistungspotential besitzt. Ihre späteren Erfolge in der Jugend-, Juniorinnen und U23 Klasse haben dies bestätigt.

Hannah konzentriert vor dem Start  / dann (überraschend – nach großer Leistung) als 2. auf dem Siegerpodest (Siegerin Franziska Koch RV Edelweiss Mettmann – 3. platzierte – Olivia Schoppe RSV AC Leipzig)

(mehr …)

MTB Weißenfels und Kirchzarten

Beim Rennen zur MTB Nachwuchsbundesliga in Weißenfels bei Leipzig am 09.und 10.07.21 war unser U15 Schülerfahrer Jan Meyer am Start. Am ersten Tag musste ein Short Race XCC Rennen von ca. 10 Minuten auf einer 800 Meter Runde um den Bismarckturm absolviert werden – aufgrund der Vielzahl der Meldungen  – jeweils 2×40 Fahrern (zwei Läufe) – für die Startaufstellung am Sonntag. Leider hatte Jan hatte Pech, mehrere Fahrer stürzten am Start und Jan musste eine Runde bis in die Technikzone laufen. Sein Papa konnte ihm dort helfen und die verklemmte Kette wieder auflegen. Er fuhr dann hinterher, behielt aber wenigstens Startplatz 40 für das Rennen am Sonntag.  Am Sonntag konnte er sich dann beim Rennen noch vom 40. Platz auf Platz 17 vorkämpfen, mehr war leider nicht drin.

(mehr …)