InformationenRadrennen

Froh Straßenpreis in Fulda

Bei strahlendem Sonnenschein waren rund 250 Nachwuchsrennfahrer aus ganz Deutschland am Sonntag, den 30.09.2018 in Fulda-Harmerz am Start. Allein in der U13 Klasse waren 56 Fahrer gemeldet. Mit dabei – unser Fahrer SILAS BOSSONG. Allerdings konnte auch er den Sieg des Lokalmatadors Louis Gentzik vom Ausrichter des Rennens (RSV Froh Fulda) nicht verhindern. Auf der fünf Kilometer langen Rundstrecke über Harmerz, Ziegel, Bronnzell und zurück nach Harmerz (die viermal zu befahren war) verpasste Silas knapp das Siegerpodest.

Mit seinem 4. Platz  in diesem Rennen bewies er wieder einmal dass er mit zu den besten U13 Fahrern in Deutschland gehört (zumal er noch dem jüngeren Jahrgang seiner Klasse angehört). Mit diesem Resultat ist seine Bilanz in dieser Saison – 13 Siege und 33 Platzierungen !!!

Die U13 Fahrer am Start!

Silas hinter dem späteren Sieger Louis Gentschik (RSV Froh Fulda)